Oeuvre

Wenn man jemals die Zusammenfassung meiner Werke vornimmt, wird man darin meinen Hass auf die Tyrannei finden, meine Liebe zur Gleichheit, meine nützlichen Pläne für wohltätige Einrichtungen, den Respekt vor dem Eigentum und den Gesetzen, die Moral der guten Philosophie und schließlich die Liebe für die Tugenden, wie sie einem großen Volk zukommen.

(Olympe de Gouges in: Les fantômes de l’opinion publique)

 

Im deutschen Sprachraum bekannt geworden ist bislang lediglich de Gouges‘ Schrift Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin als Ergänzungskatalog zur Erklärung der Rechte des Mannes und Bürgers (beide 1791). Diese Deklaration der Frauenrechte wurde von Hannelore Schröder in den 1970er Jahren entdeckt und wiederholt auf Deutsch publiziert.Unbekannt und unbeachtet blieb bis heute bis auf wenige Ausnahmen allerdings die übrige schriftliche Hinterlassenschaft de Gouges‘, seien es ihre Pamphlete und offenen Briefe, seien es ihre Romane und Dramen, die sie in der Zeit von ca. 1782 bis 1793 verfasste und mit denen sie den Aufbruch in ein neues Zeitalter mitgestaltete.

Das Werk von Olympe de Gouges ist bis dato auch auf Französisch noch nicht in seiner Gesamtheit erfasst worden. Pionierarbeit bei der Recherche hat Olivier Blanc geleistet. Auch die Arbeit der mittlerweile verstorbenen Gisela Thiele-Knobloch stellt einen wichtigen Beitrag dar.

 

Die Vielzahl der Texte von Olympe den Gouges lassen sich schwer strukturieren und in ihrer Gesamtheit darstellen. Das liegt zum einen an der Vielfalt der Genres, zum andern an de Gouges‘ Überarbeitungstätigkeit ihren oftmaligen (Neu-)Zusammenstellungen und Neubetitelungen, es liegt aber auch an der Notwendigkeit der Rekontextualisierung (insb. der politischen Schriften) und der mangelnden Vollständigkeit. Einige der heute bekannten, aber verschwundenen Titel aus dem Oeuvre de Gouges‘ finden sich auf der Inventarliste aus ihrem Nachlass. Möglicherweise wurden diese Texte – wie von Tilly vorgeschlagen – verbrannt:

 

… wir haben gedacht, dass diese Papiere keinesfalls verkauft werden dürfen, genau wie die Bücher, denn es wäre unendlich gefährlich, sie in der Öffentlichkeit herumzureichen, wo sie den Gemeingeist vergiften könnten [..] Wenn du es für zweckmäßig hältst, werde ich alle Druckschriften verbrennen ...

(Friedensrichter Tilly in einem Brief an den öffentlichen Ankläger über den Nachlass
von Olympe de Gouges nach ihrer Hinrichtung im November 1793)

Andere Texte (auf die de Gouges in ihren erhaltenen Schriften verweist) sind ebenfalls nicht lokalisierbar.

 

Die folgende Liste enthält alle mir derzeit vorliegenden Originaltexte in chronologischer Reihenfolge, wobei die jeweiligen Erscheinungsdaten nicht den Erstellungs- oder (bei Theaterstücken) Aufführungsdaten entsprechen müssen und laufend korrigiert werden:

 

  • Zamore et Mirza ou l´heureux naufrage (Schauspiel, 1784), Leseprobe auf Deutsch
  • Mémoire de Madame de Valmont (Roman, 1784)
  • Le Mariage inattendu de Cherubin (Schauspiel, 11/1784)
  • L´Homme généreux (Schauspiel, 01/1786)
  • Le Philosophe corrigé ou Le Cocu supposé (Schauspiel, 1787) inkl. Preface sans caractère
  • Oeuvres de Mme de Gouges dédiées à Msgr le duc d’Orleans (Werkausgabe, 1788)
  • Réflexions sur les Hommes Nègres (Pamphlet, 02/1788), Leseprobe auf Deutsch
  • Molière chez Ninon ou le Siècle des grands hommes (Schauspiel, 1788), Leseprobe auf Deutsch
  • Dialogue entre mon esprit, le bon sens et la raison ou critique de mes ouevre  (Pamphlet, 1788)
  • Réminiscence (Pamphlet, 1788)
  • Préface pour les dames ou Portrait des Femmes (Widmung, 1788), Leseprobe auf Deutsch
  • Bienfaisance ou la bonne mère (Schauspiel und Erzählung von Pierre Aubry (Sohn), überarbeitet von Olympe de Gouges, 20.5.1788) inkl. La bienfaisance recompensée ou la Vertu couronée
  • Lettre au peuple ou Projet d´une caisse patriotique (offener Brief, 11/1788), Leseprobe auf Deutsch
  • Remarques patriotiques par la citoyenne auteur de la Lettre au peuple (offener Brief, 12/1788) inkl. Projet d´impot étranger au peuple … und  songe de l’Auteur, 1. Leseprobe auf Deutsch , 2. Leseprobe auf Deutsch
  • L´Esclavage des noirs ou l´heureux naufrage (Schauspiel/überarbeitete Neuauflage v. Zamore et Mirza, 1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Les Aristocrates et les Démocrates ou Les Curieux du Champ de Mars (Schauspiel, 1789)
  • Dialogue allégorique entre la France et la Vérité (Pamphlet, 04/1789) inkl. Projets utiles et salutaires, Leseprobe auf Deutsch
  • Le Bonheur primitif de l´Homme ou les Rêveries patriotique (Traktat, 11.4.1789) inkl. Projet d’un second théâtre francais und Les vengeances utiles et salutaires, 1. Leseprobe auf Deutsch, 2. Leseprobe auf Deutsch
  • Avis pressant ou réponse à mes Calomniateurs (Pamphlet, 05/1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Le Cri du Sage, par une Femme ou le Don patriotique (Pamphlet, 05/1789),  Leseprobe auf Deutsch
  • Mes Voeux sont remplis (Pamphlet, 06/1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Pour sauver la Patrie il faut respecter les trois Ordres (Pamphlet, 06/1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Discours de l´aveugle aux Francais (Pamphlet, 24.6.1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Lettre à Monseigneur le Duc d´Orleans (offener Brief, 07/1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Séance royale. Motion de Monseigneur le Duc d’Orleans ou Les songes patriotiques (Pamphlet, 11.7.1789)
  • L´Ordre national ou Le Comte d´Artois inspiré par Mentor (Pamphlet, 08/1789), Leseprobe auf Deutsch
  • Lettre aux représentants de la nation (offener Brief, 09/1789)
  • Action héroique d´une Francoise ou la France sauvée par les femmes (Pamphlet, 10.9.1789)
  • Les Comédiens démasqués ou Mme de Gouges ruinée par la Comédie Française pour se faire jouer (Pamphlet, 1790)
  • Réponse au champion Américain ou Colon très aisé à connaître (Pamphlet, 18.1.1790)
  • Lettre aux Littérateurs français (offener Brief, 02/1790)
  • Départ de M. Necker et de Mme de Gouges ou les adieux de Mme de Gouges aux Français et à M. Necker (Pamphlet, 24.4.1790)
  • Projet sur la formation d´un Tribunal populaire et suprême en matière criminel (Entwurf, 26.5.1790)
  • Mirabeau aux Champs-Élysées (Schauspiel, 1791)
  • Le Tombeau de Mirabeau (Nachruf, 04/1791)
  • Adresse au Roi et à la reine, au Prince de Condé et Observations à Duveyrier sur sa fameuse ambassade (offener Brief, 05/1791)
  • Sera-t-il roi ou ne le sera-t-il pas? (Pamphlet, 23.6.1791) inkl. Projet adressé à l’Assemblée Nationale, le jour de l‘ arrestation du roi
  • Repentir de Mme de Gouges (Pamphlet, 5.9.1791)
  • Les droits de la femme (14.9.1791) inkl. à la reine, Déclaration des droits de la femme et da la citoyenne und Forme du contrat social de l’homme et de la femme, vollständige deutsche Übersetzung
  • Le Couvent ou les Veux forcés (Schauspiel, 1792), Leseprobe auf Deutsch
  • Le Prince Philosophe, Conte oriental, Tome I (Roman, 1792)
  • Le Prince Philosophe, Conte oriental, Tome II (Roman, 1792), Leseprobe auf Deutsch
  • Le bon sens du Francais (Plakat, 7.2.1792)
  • L´Esprit francais ou Problème à resoudre sur le labyrinth de divers complots (Pamphlet, 22.3.1792), Leseprobe auf Deutsch
  • Grande éclipse du soleil Jacobiniste et de la lune feuillantine (Pamphlet, 04/1792) inkl. Lettre aux francaisLeseprobe auf Deutsch
  • Invocation au sens commun ou Dernier mot sur la fete de la liberté qui aura lieu dimanche, 15 avril (Plakat, 10.4.1792)
  • Le bon sens francais ou l´apologie des vrais nobles (Pamphlet, 15.4.1792),  Leseprobe auf Deutsch
  • Lettres à la reine, aux Généraux de l´Armée, aux amis da la constitution et aux francaises citoyennes (offener Brief, 05/1792)
  • Pacte national par Mme de Gouges (Plakat, 5.7.1792)
  • Aux Fédérés (Plakat, 22.7.1792)
  • Le Cri de l´innocence (Plakat, 08/1792)
  • Les Fantômes de l´opinion publique (Pamphlet, 10/1792)
  • Réponse à la justification de Maximilien Robespierre (Pamphlet und Plakat, 5.11.1792) inkl. Pronostic sur Maximilien Robespierre par un animal amphibie
  • Adresse au Don Quichotte du Nord (Pamphlet und Plakat, 12/1792) inkl. La fierté de l´innocence ou Le Silence de véritable patriotism
  • Correspondance de la Cour. Compte moral rendu par Olympe de Gouges  (Pamphlet, 12/1792) inkl. Mon dernier mot à mes chers amis
  • Olympe de Gouges défenseur offícieux de Louis Capet (Plakat, 16.12.1792)
  • Arrêt de Mort que présente Olympe de Gouges contre Louis Capet (Pamphlet, 18.1.1793)
  • L´Entrée de Dumourier à  Bruxelles ou les Vivandriers (Schauspiel, 22.1.1793) inkl. Complots dévoilés des sociétaires du prétendu Théâtre de la République und Olympe de Gouges à Dumourier
  • Avis pressant à la Convention (Plakate, 20.3.1793) inkl. „Nota“ und Union, courage, surveillance et la republique est sauvée
  • Oeuvres de la citoyenne de Gouges dediée à Philippe (Werkausgabe, 05/1793)
  • Testament politique d´Olympe de Gouges (Pamphlet, 4.6.1793)
  • Les Trois Urnes ou Le Salut de la Patrie (Plakat, 19.7.1793), Leseprobe auf Deutsch
  • Une Patriote persécutée à la Convention nationale (Pamphlet, 17.8.1793), Leseprobe auf Deutsch
  • Olympe de Gouges au Tribunal révolutionnaire (Pamphlet, 07/1793), Leseprobe auf Deutsch
  • Le Prélat d´autrefois ou Sophie et Saint-Elme (Schauspiel, posthum von Pierre Aubry (Sohn) durch Pompigny überarbeiten lassen und zur Aufführung gebracht, 1794)

Comments are closed.